Archiv der Kategorie: Justitius fragt

Justitius fragt – Themen.

Das Ende der Gerechtigkeit – Jens Gnisa

Ich lese gerade dieses Buch und möchte ich nicht vorenthalten, was Richter Gnisa zur Flüchtlingspolitik von Angela Merkel zu sagen hat. Schade finde ich allerdings, dass er nicht auch aufzeigt, wie juristisch die Bundeskanzlerin zur Verantwortung zu nehmen wäre. Gnisa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Justitius, Justitius antwortet, Justitius denkt, Justitius fragt, Justitius meint | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Richtlinie Nr. 1/76 zur Entwicklung und Bearbeitung Operativer Vorgänge (OV)

Januar 1976 Richtlinie Nr. 1/76 zur Entwicklung und Bearbeitung Operativer Vorgänge (OV-Nachweis/Quelle:   BStU, MfS, BdL-Dok.   3234 – Druck, 59 S. keine MfS-DSt-Nr. Dokumentenkopf/Vermerke: [Auf Deckblatt, S. 1:] Ministerrat der Deutschen Demokratischen Repu­blik, Ministerium für Staats-Sicherheit Der Minister – Geheime … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Justitius, Justitius antwortet, Justitius denkt, Justitius fragt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gebrauchsanweisung zum Mobbing

Wie kann es sein, dass der Rechtsanwalt Helmut Naujoks (Hamburg)  Menschen körperlich, seelisch und finanziell zerstören darf und niemand greift ein ? Schau´ das Video : Margit Ricarda Rolf, Leiterin der Mobbing-Zentrale,   greift ein: Veröffentlicht am 15.06.2013 auf YouTube Ich brauche eure … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Justitia, Justitius, Justitius fragt, Justitius meint | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fehlurteil aus Bösartigkeit

(Rl) Rechtsanwalt Johann Schwenn sagte: das sei ein Fehlurteil aus Bösartigkeit – kein Justizirrtum. Da stellt sich mir die Frage nach Schadensersatz. Wieso haften Richter, die grobfahrlässig oder gar vorsätzlich ein Fehlurteil fällen, nicht für die Folgen? Bei allem Verständnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Justitius denkt, Justitius fragt | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare